Die Blaue Nacht ®

Zurück

Programm

Menü Navigation

INTO THE BLUE 13 INTO THE BLUE
Eine Video-Mapping-Installation von Philipp Geist

Hauptmarkt kein WC vorhanden C Hauptmarkt, 19 bis 1 Uhr www.videogeist.de

Der Berliner Künstler Philipp Geist zeigt eine bewegte Bildkomposition, die speziell für die Fassade des Neuen Rathauses entwickelt wurde. Die malerisch-poetische Installation spielt mit dem Thema der Blauen Nacht, Odyssee. Der Künstler begibt sich mit Worten, aktuellen Begriffen, abstrakt-malerischen Motiven und figurativen Elementen aus der Geschichte auf eine Spurensuche, die das Thema Odyssee mehrperspektivisch erscheinen lässt.

Die Bilder evozieren durch ihre permanente Veränderung, ihr Farbenspiel und ihre Inhalte die Irrfahrten der Menschen, auf denen sich die Hoffnung auf eine glückliche Wendung mit Angst und Verzweiflung abwechselt.
Philipp Geist (*1976) arbeitet weltweit als Künstler mit den Medien Video, Lichtinstallation, Fotografie und Malerei. Zum Jahreswechsel 2016/17 realisierte Geist die Installation Time Drifts Cologne am Kölner Dom. Zuvor gastierte er in Pune (Indien), beim Lichterfest Diwali. Zur Dak'art Kunst-Biennale (Dakar, Senegal) zeigte er die Projektion Lightmark. 2014 konzipierte er für Rio de Janeiro ein Doppelprojekt, das an der berühmten Christusstatue und in der Favela Santa Marta zu sehen war.

Philipp Geist setzt bei seiner Video-Mapping-Installation "INTO THE BLUE" auf die Mitwirkung der Besucher*innen der Blauen Nacht: Bitte senden Sie Wörter, Assoziationen zum Blaue-Nacht-Thema Odyssee an intotheblue@videogeist.de!


Mit freundlicher Unterstützung durch:
Deutsche Bank

Zurück zur Übersicht

N-ERGIE Deutsche Bank Nürnberger Versicherungsgruppe