Die Blaue Nacht ®

Zurück

Programm

Menü Navigation

Live Jazz – aufregende Entdeckungsreisen zu neuen musikalischen Horizonten 4 Live Jazz – aufregende Entdeckungsreisen zu neuen musikalischen Horizonten
Mitreißend – lebendig – abenteuerlich

Jazz Studio Nürnberg Ticket ist nötig WC vorhanden (leider nicht immer behindertengerecht) leider nicht rollstuhlgerecht AD Paniersplatz 27/29, 19 bis 2 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr www.jazzstudio.de

Bereits 1954, als die darüber liegenden Wohnhäuser noch in Trümmern lagen, haben junge jazzbegeisterte Menschen im historischen Kellergewölbe unter dem Paniersplatz den Aufbruch zu neuen, freiheitlichen musikalischen Horizonten gewagt. Seitdem sind im Jazz Studio in mehr als sechzig Jahren regelmäßig namhafte Vertreter*innen der deutschen, europäischen und amerikanischen Jazzszene zu Gast.
Zur Blauen Nacht laden junge engagierte Jazzer der hiesigen Szene zu einer abwechslungsreichen musikalischen Reise durch alle Kontinente und Spielarten der improvisierten Musik.

Für Ihr leibliches Wohl wird mit Getränken und kleinen Speisen gesorgt.

Achtung: Aufgrund beschränkter Platzkapazitäten kann es zu Wartezeiten kommen.

Paniersplatz 27/29: ab 0 Uhr: Sascha Gulka Quartett
Feurige Klänge bescheren dem Publikum ein bisschen Verwirrung, vor allem aber gute Laune!
Siehe Late Night 1.

20 und 21 Uhr: Linda Mund & Band
Stark im Groove, mit warmem Timbre und starkem Ausdruck erzählt Linda Mund Geschichten, die das Leben schreibt.

22 und 23 Uhr: Dalgazul & Harmattan Project
Moderne, eingängige Grooves vermitteln eine Sehnsucht nach der Welt hinter dem Horizont.

Zurück zur Übersicht

N-ERGIE Deutsche Bank Nürnberger Versicherungsgruppe