Die Blaue Nacht ®

Zurück

Programm

Menü Navigation

Drama mit Megafonen 7 Drama mit Megafonen
Eine Soundinstallation von Susanne Dundler, Nürnberg

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Ticket ist nötig Publikumspreis der N-ERGIE / Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb WC vorhanden (leider nicht immer behindertengerecht) rollstuhlgerecht C Kartäuserkirche, Kartäusergasse 1, 19 bis 24 Uhr www.gnm.de

Ist eine Konkretisierung denkbar, wenn jede Realisierung eines Standpunktes eine neue Perspektive und dabei eine neue Interpretation in sich birgt?

Die Ziele der Gegenwart beinhalten Themen wie geistige Erkenntnis, privaten Wohlstand und Glück. Dabei verstellt es den Blick auf das Jetzt, wenn man sich gedanklich auf die Zukunft versteift. Und jedes Ersehnen eines ganz persönlichen, zukünftigen Paradieses vernebelt die Sicht auf die Phänomene der Gegenwart. Jedoch kann das Spiel der Betrachtung aus einer Distanz und mit wechselnden Blickwinkeln ebenfalls einen Sog oder eine Faszination ausüben, Freude bringen, sogar, darüber hinaus, den klaren Blick auf das Noch-Nicht-Verwirklichte, aber vielleicht Erstrebenswerte frei geben.

Mit einem PREMIUM-/ Zwei-Tage-Ticket können Sie Drama mit Megafonen bereits am Freitag, 3. Mai im Rahmen der Preview sehen (20 bis 24 Uhr).

Siehe Altstadt Süd 6

Zurück zur Übersicht