Die Blaue Nacht ®

Zurück

Programm

Menü Navigation

Live Jazz – aufregende Entdeckungsreisen durch den Kosmos der improvisierten Musik. 3 Live Jazz – aufregende Entdeckungsreisen durch den Kosmos der improvisierten Musik.
Volles Risiko, ohne Netz und doppelten Boden

Jazz Studio Nürnberg Ticket ist nötig WC vorhanden (leider nicht immer behindertengerecht) leider nicht rollstuhlgerecht Getränke werden angeboten AD Paniersplatz 27/29, 19 bis 2 Uhr www.jazzstudio.de

Bereits 1954, als die darüber liegenden Wohnhäuser noch in Trümmern lagen, haben junge jazzbegeisterte Menschen im historischen Kellergewölbe unter dem Paniersplatz den Aufbruch zu neuen, freiheitlichen musikalischen Horizonten gewagt. Seitdem sind im Jazz Studio in mittlerweile mehr als 65 Jahren regelmäßig namhafte Vertreter*innen der deutschen, europäischen und amerikanischen Jazzszene zu Gast.

Zur Blauen Nacht laden junge engagierte Jazzer der hiesigen Szene zu einer abwechslungs- und risikoreichen musikalischen Reise durch den Kosmos der improvisierten Musik:

Martin Köhrer Quintett: 00 bis 2 Uhr Konzert

Hardbop und Cooljazz grenzenlos, sprühend vor Energie und Spielfreude – ein Bandsound der berührt.


Ottilie Niebauer Quintett: 20 bis 22 Uhr Konzert
Ob David Bowie, The Doors oder Cole Porter: Unter der Leitung von Ottilie Niebauer interpretiert die Band Werke namhafter Künstler aus den Genres Rock und Jazz bis hin zu Eigenkompositionen.

Hardbop Messengers: 22 bis 24 Uhr Konzert

Erdiger Groove und mitreißende Lebendigkeit mit Kompositionen von Adrian Mears und Anderen.

___________________________________

Für Ihr leibliches Wohl wird mit Getränken und kleinen Speisen gesorgt.

Achtung: Aufgrund beschränkter Platzkapazitäten kann es zu Wartezeiten kommen.



Zurück zur Übersicht