Die Blaue Nacht ®

Die Lange Nacht der Kunst und Kultur

Stadt Nürnberg Logo

Die Blaue Nacht ®

Die Lange Nacht der Kunst und Kultur

Menü Navigation

DIE BLAUE NACHT 2020 ist abgesagt!

Covid-19 zwingt jetzt schon alle Kulturinstitutionen, zahlreiche Veranstaltungen und Veranstalter sowie – in der Folge – damit verbundene Unternehmen in die Knie. Das trifft nun auch uns: Die Blaue Nacht 2020 wird leider nicht stattfinden.

Aber, trotz oder gerade wegen der bedauerlichen Entwicklung: Wir haben natürlich auch über eine produktive, optimistische Lösung nachgedacht. Wir planen, das Thema Risiko (und somit u.a. die Kunstprojekte, die Burgprojektion etc.) auf Die Blaue Nacht 2021 (23. und 24. April) zu verschieben.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und der Blauen Nacht gewogen!

 


Bereits gekaufte Tickets für Die Blaue Nacht 2020

Bereits gekaufte Tickets können bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden. Wegen der Stornierung für Print@home-Tickets wenden Sie sich bitte www.reservix.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Die Termine für DIE BLAUE NACHT 2021 und 2022 stehen bereits fest:

Freitag, 23. April 2021, 20 bis 24 Uhr: Preview Projekte aus dem Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb
Samstag, 24. April 2021, ab 19 Uhr: DIE BLAUE NACHT

Freitag, 6. Mai 2022, 20 bis 24 Uhr: Preview Projekte aus dem Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb
Samstag, 7. Mai 2022, ab 19 Uhr: DIE BLAUE NACHT

Weitere Highlights

Weitere Veranstaltungen des Projektbüros im Kulturreferat:
18. und 26. Juli 2020
Klassik Open Air
31. Juli bis 2. August 2020
Bardentreffen
18. bis 20. September 2020
Stadt(ver)führungen

Hauptförderer:

NÜRNBERGER N-ERGIE Deutsche Bank

Co-Sponsoren:

Stadtreklame VAG Nürnberg DATEV WBG Nürnberg GmbH Huettinger Koch Invest Schmitt+Sohn Aufzüge

Medienpartner:

Nürnberger Nachrichten Franken Fernsehen Das neue Charivari 98.6

Kulturhauptstadt

Nürnberg Kulturhauptstadt Europas 2025 - Wir bewerben uns